Folge uns

Allgemein

Was hierzulande fehlt, LG präsentiert den Volltastatur-Slider Optimus Q mit Dual-Core-Prozessor

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B0043232Q0:right[/aartikel]Vor einigen Tagen noch als Optimus Note aufgetaucht und nun offiziell als Optimus Q der Presse und Öffentlichkeit vorgestellt. LG bringt eines der ersten Dual-Core-Smartphones mit QWERTZ-Tastatur im Querformat und damit besser bekannt als „Slider“. Was Samsung in den USA macht, macht LG in Asien und wir in Europa sitzen auf dem trockenen, denn auch HTC und Motorola planen scheinbar keinen Nachfolger ihrer Slider für die hiesigen Regionen.

So müssen wir uns „leider“ für die anderen freuen und kommen selbst nicht in den Genuss des Optimus Q, welches mit einem 1,2GHz Dual-Core-Prozessor, 4 Zoll Nova-Display, 5 Megapixel Kamera und der eben erwähnten Volltastatur ausgestattet ist. Absolut keine wahnsinnigen überraschenden Spezifikationen, allerdings fehlt hier derzeit ein mit aktueller Hardware ausgestatteter Slider, da das Motorola Milestone 3 wohl scheinbar tatsächlich hier nicht auf den Markt kommen wird. (via)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt