Was kann Google Lens eigentlich?

Google-Lens-Multisearch-Hero

Mockup by Canva

Oder müsste man eher fragen, was Google Lens eigentlich nicht kann?

Google Lens ist ein äußerst nützliches Smartphone-Werkzeug mit vielen Anwendungsmöglichkeiten, um im Alltag zu helfen und mehr zu erfahren. Seit einigen Jahren steht Lens im Fokus der Nutzerfahrung mit Google-Diensten, darunter die Google-App auf Android-Geräten, der Chrome-Browser und natürlich die Google-Suche. Überall steckt Lens heute drin.

Lens ist am Kamera-Icon zu erkennen:

Google Lens Icon Neu 2022 Pixel Launcher

Mit Lens kannst du Informationen über Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Pflanzen und Tiere erhalten, die dir im Laufe des Tages begegnen, indem du einfach ein Foto machst und es in Lens hochlädst. Wenn du Hautprobleme hast, die du nur schwer in Worte fassen kannst, kann dir Lens jetzt helfen, visuelle Entsprechungen zu finden, um dir bei der Suche nach Hautkrankheiten zu helfen.

Google Lens ersetzt keinen Arzt!

Google-Lens-Haut

Für Reisende kann Lens Straßenschilder, Speisekarten und vieles mehr in über 100 Sprachen übersetzen. Lens kann auch als Hausaufgabenhilfe eingesetzt werden und bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen für Aufgaben in Fächern wie Mathematik, Geschichte und Naturwissenschaften.

Die Einkaufsfunktion von Lens ermöglicht es, Produkte zu finden und zu kaufen, die einem gefallen. Mit der Multisuche von Lens kannst du sogar verschiedene Versionen von Produkten, die dir gefallen, suchen und finden.

Google-Lens-Multisuche

Für Feinschmecker bietet Lens die Möglichkeit, leckere Gerichte in lokalen Restaurants in deiner Nähe zu entdecken. Die Lens-Funktionalität wird demnächst auch auf Bard, dem Experiment mit generativer KI, zum Einsatz kommen, um neue visuelle Ideen zu erkunden und mehr darüber zu erfahren.

Google-Lens-Multisuche-Essen-Restaurant

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Was kann Google Lens eigentlich?“

  1. „Mit Lens kannst du Informationen über Gebäude, Sehenswürdigkeiten, Pflanzen und Tiere erhalten, die dir im Laufe des Tages begegnen, indem du einfach ein Foto machst und es in Lens hochlädst.“

    Mit Google lens kommt Google also an die Fotos der Nutzer heran. Darum geht es also.

    Wie kann man Google lens deinstallieren?

    Ich habe in Geräten, die ständig den Standort abfragen, eh keine SIM stecken. Insofern geht mir Google lens sowieso am Arsch vorbei.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!