Es gibt erfreuliche Nachrichten für die Nutzer der Fossil-Uhren der sechsten Generation, die seit über einem Jahr auf Wear OS 3 warten. Jetzt scheint der Update-Rollout begonnen zu haben, wie der Hersteller erst vor wenigen Tagen angekündigt hatte.

Fossil rollt Wear OS 3 in pure Variante aus

Wie die ersten Nutzer mit kurzen Videos demonstrieren, sieht die neue Software ziemlich genau so aus, wie man sie auch auf der Pixel Watch vorfindet. Es handelt sich im Grunde genommen um die purste Variante des neuen Wear OS 3.

Wear OS 3 bringt einige Verbesserungen mit. Apps laufen schneller, Akkus halten länger, es gibt ein neues Design, der Zugriff auf essenzielle App-Funktionen ist flotter (Kacheln), mehr Offline-Features sind möglich, neue Schnittstellen für Entwickler sind dabei und die Hersteller können Wear OS stärker anpassen.

Die ersten Nutzer scheinen sich noch uneinig zu sein, ob die Performance nun flüssig/smooth ist oder nicht. Muss man wohl für sich selbst entscheiden, insbesondere im Vergleich zur alten vorherigen Software-Version.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert