Ein neues Feature für Wear OS gibt es jetzt per Update der Uhren-App, jede Wear OS-Smartwatch kann euch an das Waschen der Hände inkl. Timer erinnern.

Mobile kleine Hilfsgeräte wie Wear OS-Uhren können auch in diesen Zeiten praktisch sein. Ein frisches Update schaltet für Wear OS-Uhren frei, dass sie automatisch alle paar Stunden ihren Träger an das Waschen der Hände erinnern. Ähnliche Anwendungsbeispiele gibt es für Erinnerungen, regelmäßig ein Glas Wasser zu sich zu nehmen. Ist also mal grundsätzlich keine komplett neue Idee, die man bei Google da hatte.

Erinnerung inklusive Timer

Es gibt nicht nur eine Erinnerung, zugleich kann man auch einen Timer für 40 Sekunden aktivieren. Somit hat man direkt einen Blick darauf, dass man die Hände auch lange und gründlich genug wäscht. Vielleicht auch ganz cool mit den Kids zusammen, damit die ein besseres Zeitgefühl diesbezüglich und das entsprechend visualisiert bekommen.

Neu ist die Neuerung über die Uhren-App, die in diesen Tagen ein App-Update auf Version 5.4 erhält.

Preis: Kostenlos

Android Police

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.