Wer welche Spiele zeigt: Champions League Viertelfinale bei Sky und DAZN

Fußball Bundesliga Derbystar Bild Manuel Hoster Head

Foto von Manuel Hoster, Unsplash

Sky und DAZN teilen sich derzeit die Übertragungsrechte der Champions League, weswegen das diesjährige Viertelfinale erneut zerstückelt ist.

Erst mal ist eine kurze Pause angesagt, dann gehen die deutschen Teams in weitere Ligaspiele und danach steht bereits die nächste Runde der Uefa Champions League an. Dort sind mit Bayern und Dortmund nur zwei Teams der Bundesliga angekommen, die jeweils ordentliche Kracher für ihre Viertelfinalspiele haben. Sky und DAZN haben sich die Spiele wieder aufteilen müssen. Der jetzt veröffentliche Plan verrät, dass Fans von Dortmund beide Abonnements brauchen, während die beide Bayernspiele hingegen exklusiv nur bei Sky laufen.

  • 6. April: Manchester City vs. Dortmund bei DAZN
  • 7. April: FC Bayern vs. Paris bei Sky
  • 13. April: Paris vs. FC Bayern bei Sky
  • 14. April: Dortmund vs. Manchester City bei Sky

Sky zeigt außerdem das Hinspiel von Real Madrid vs. Liverpool am 6. April, die restlichen Spiele sind allesamt bei DAZN zu sehen. Wer lieber die Konferenz sehen will, schaltet an jedem Spieltag bei Sky rein.

Der Anstoß aller Spiele ist jeweils 21 Uhr.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!