Folge uns

Allgemein

Werde mit Congstar ein Firefox OS-Tester

Veröffentlicht

am

firefox os

firefox os

Nicht mehr lange wird es bis zum Start von Firefox OS dauern. Das neue mobile Betriebssystem ist zwar bereits im Ausland in der EU verfügbar, in Deutschland aber lässt der Marktstart noch auf sich warten. Mit Congstar könnt ihr aber einer der ersten Nutzer eines Firefox-Smartphones werden. Gesucht werden Tester, die sich für Technik begeistern können und Lust haben einen Testbericht über das Betriebssystem zu schreiben. Dafür erhaltet ihr das Alcatel One Touch Fire kostenlos von Congstar und könnt es am Ende des Tests sogar vielleicht behalten. Die Testberichte werden direkt bei Congstar auf der Webseite veröffentlicht.

Wer Blut geleckt hat, kann sich jetzt bewerben. Dafür bedarf es allerdings ein kurzes Video, in welchem ihr erklärt, warum ausgerechnet ihr als Tester geeignet seid. Die Bewerbungsfrist läuft am 01. September ab, bis dahin könnt ihr euch alle nötigen Infos auf der Congstar-Webseite holen.

Damit dürfte auch bestätigt sein, dass Congstar als Tochter der Telekom demnächst Firefox-Geräte ins Portfolio aufnehmen wird.

[asa]B007XQRJJY[/asa]

(Danke André)

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Jones

    23. August 2013 at 11:44

    sogar vielleicht ;-)

    • Denny Fischer

      23. August 2013 at 11:52

      Dürfen wohl nur die Tester mit den besonders guten Berichten.

  2. Mo

    23. August 2013 at 13:09

    Firefox OS ist Müll. Jedenfalls auf den aktuellen Geräten. Es läuft nicht. Es stürzt ab, wenn man Webseiten öffnen möchte, dass geht gar nicht. Da ist Android in dieser Preisklasse deutlich, deutlich besser. auch die Hardware, in Deutschland brauchen wir dieses OS wirklich gar nicht.

    • Denny Fischer

      23. August 2013 at 13:13

      Bekomme von Alcatel zum Marktstart auch das besagte Geräte. Hatte bisher den Eindruck, den du gerade geschrieben hast, bin dennoch gespannt darauf.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt