WhatsApp: Android-Widget ermöglicht ohne blaue Häkchen Nachrichten zu lesen

WhatsApp hat vor wenigen Tagen blaue Haken eingeführt, die automatisch dem Chatpartner signalisieren, wenn eine Nachricht gelesen wurde. Das kann bislang nicht deaktiviert werden. Einigen Nutzern ist es völlig egal, andere Nutzer sind empört. So ein wenig Privatsphäre geht noch mehr krachen, früher wusste man nicht mal, ob eine Nachricht überhaupt angekommen ist.

Wie dem auch sei, bislang gibt es immerhin einen Ausweg, um den blauen Häkchen vorerst noch aus dem Weg zu gehen. Meist werden WhatsApp-Nachrichten komplett in der Benachrichtigungsleiste von Android angezeigt, doch etwas komfortabler ist das Lesen mit dem Homescreen-Widget von WhatsApp, das euch Zugriff auf ungelesene Nachrichten bietet und bislang keine blauen Haken an den Chatpartner versendet.

Screenshot - 07.11.2014 , 10_45_00

Nicht die beste aber immerhin eine erste Lösung. Widgets könnt ihr auf euer Gerät entweder über den Homescreen hinzufügen, in dem ihr den Finger auf einer freien Stelle, bis ein Auswahlmenü erscheint, gedrückt haltet oder alternativ über den App-Drawer. Wenn ihr noch andere Ideen parat habt, den blauen Häkchen aus dem Weg zu gehen, immer her damit!

(via DroidApp)