Folge uns

Android

WhatsApp-Apps für Windows und OS X veröffentlicht

Veröffentlicht

am

WhatsApp Windows

Erst vor wenigen Tagen gab es die ersten Hinweise, jetzt hat WhatsApp eigene Anwendungen für die beiden Desktop-Betriebssysteme Windows und OS X veröffentlicht. Bislang konnte man WhatsApp auf den beiden Systemen bereits über Chrome und andere Browser schon nutzen, WhatsApp Web war im vergangenen Jahr erschienen und macht das seither möglich. Aber viel mehr als WhatsApp Web sind diese Anwendungen ganz offensichtlich auch nicht wirklich.

Eine Schwäche fällt mir allerdings sofort auf, zumindest unter Windows 7 erscheinen bei neuen Nachrichten keine Benachrichtigungen, in der Beschreibung wird das allerdings versprochen, was wohl daher erst ab Windows 8 zu funktionieren scheint. Gleiches gilt für Tastaturkombinationen der Betriebssysteme, die jetzt voll unterstützt werden sollen.

Download

Ihr könnt euch WhatsApp für Windows und OS X hier herunterladen. Wer aber sowieso den ganzen Tag im Browser unterwegs ist, kann sich den Download auch sparen und einfach weiterhin WhatsApp Web nutzen. Weiterhin hat sich nichts daran geändert, dass WhatsApp für PCs an eure mobile App gekoppelt ist, das Smartphone also immer mit dem Internet verbunden sein muss.

(via WhatsApp Blog)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt