Folge uns

Android

WhatsApp bekommt kleines Update – neue Funktionen für Gruppenchats

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

whatsapp_logo

whatsapp_logoSeit der gestrigen Nacht gibt es ein kleines aber feines Update für den Messenger WhatsApp. Hier hat man zwei neue Funktionen für die Gruppenchats hinzugefügt, in welchen unter anderen der Administrator einer Gruppe nun auch einzelne Nutzer aus einer Gruppe entfernen kann. Auch besonders praktisch ist jetzt, dass innerhalb einer Gruppe unbekannte Telefonnummern nun mit den Namen der Kontakte angezeigt werden. Ich denke es wird dabei der Name sein, den man bei der Registrierung von WhatsApp bei der ersten Einrichtung angibt, dieser lässt sich in den Einstellungen unter Profile auch jederzeit ändern. Das Update für WhatsApp gibt es wie gewohnt über den Play Store zum Download.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt