Folge uns

Android

WhatsApp bekommt Update, neue Broadcast-Funktion jetzt für alle

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

WhatsApp Broadcast Screenshot

WhatsApp Broadcast Screenshot

Schon seit ein paar Tagen war eine neue Testversion von WhatsApp verfügbar in welcher die neue Broadcast-Funktion integriert ist. Diese Funktion gab es mehr oder weniger so schon, wurde jetzt aber um ein paar Details erweitert. Man konnte zwar einzelne Nachrichten an mehrere Kontakte zugleich senden, allerdings hat man jetzt dafür eine übersichtliche Anzeige geschaffen, um zu sehen, wie viele der angegebenen Empfänger bereits diese Nachricht erhalten haben. In einem einzelnen Chat mit einer Person sind zudem die Broadcast-Nachrichten mit einem Symbol markiert, um sie von den normalen einzelnen Nachrichten besser unterscheiden zu können. Zudem kann man jetzt für Antworten auf Broadcast-Nachrichten eigene Einstellungen für die Benachrichtigungen vornehmen, wie die LED-Farbe, die Vibration und den Klingelton.

Insgesamt eine sehr gute Erweiterung, die neue Version von WhatsApp gibt es im Play Store.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Heinrich Gutmann

    21. Dezember 2012 at 17:04

    Das ist ein Multicast und kein Broadcast.

    • dennyfischer

      dennyfischer

      21. Dezember 2012 at 18:23

      Nö, Broadcast kann auch als Rundruf übersetzt werden, ist also nicht ganz verkehrt die Bezeichnung ;)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.