WhatsApp hat gerade ein frisches und stilles Update erhalten, welches die Darstellung für Fotos und Videos innerhalb der Chats verändert. Bislang war die Vorschau für Medien immer fest in einem einzigen Format. Dadurch waren oftmals sehr große Teile eines Fotos im Vorschaubild abgeschnitten. Das ist jetzt anders, wie Nutzer feststellen und WhatsApp offiziell ankündigt. Versendet ihr jetzt ein Foto im Hochformat, wird dieses nicht mehr abgeschnitten und tatsächlich auch in der Vorschau vollständig im Hochformat dargestellt. Eine kleine und doch so überfällige Anpassung.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.