• WhatsApp soll ein Tool für Umfragen erhalten.
  • Ein erster Screenshot zeigt das neue Feature.

Es ist ja bekannt, dass WhatsApp für die Bereitstellung einiger Funktionen etwas länger braucht. Da kommt oftmals der übliche Vergleich mit Telegram. Aber bei WhatsApp geht man neue Features einfach bedachter an. Der extrem beliebte Messenger soll nicht einfach mit Funktionen vollgepumpt werden. Dennoch muss auch Kritik erlaubt sein, dass es bis dato zum Beispiel keine Umfragen in Gruppenchat gibt.

Bislang jedenfalls, denn dieses Manko beheben die WhatsApp-Entwickler gerade hinter den Kulissen. Eine neuer Leak bestätigt, dass es demnächst ein Tool für Umfragen gibt, die WhatsApp-Nutzer in Gruppenchats starten können. WABetainfo liefern hier mal wieder den ersten Screenshot und die ersten Details. Aber man kann auch dort nicht in die Zukunft sehen, wann das neue Feature verfügbar ist.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.