Vor wenigen Tagen wurde die neue Funktion von WhatsApp die Rufnummer zu ändern bereits in der Beta-Version entdeckt, jetzt bekommt ihr diese Möglichkeit auch in der finalen Version für Android. Ab sofort sollte ein neues Update für WhatsApp bereitstehen, welches jetzt in den Account-Einstellungen ermöglicht den WhatsApp-Account auf eine andere Rufnummer umzuziehen.

Durch einen Bug war das aber bislang nicht zwingend nötig, denn WhatsApp funktioniert bei den meisten Nutzern mit demselben Account auch nach Wechsel einer SIM-Karte problemlos weiter. Wer aber auf Nummer sicher gehen will, also Gruppen und seine bereits bezahlte Laufzeit auf eine neue Nummer umziehen möchte, kann das jetzt auch über den offiziellen Weg machen.

Ihr bekommt das neue WhatsApp jetzt bei Google Play, weiter Veränderungen sind mir nicht aufgefallen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.