Die neuste Testversion von WhatsApp bringt auch erweiterte Benachrichtigungen für Gruppen mit. Nicht nur der Schnellzugriff auf die Kamera ist in der neusten Version von WhatsApp neu, sondern auch erweiterte Benachrichtigungen für Gruppen. Schon jetzt konnte man Gruppen für eine gewisse Zeit stumm schalten, doch nun auch zugleich Benachrichtigungen deaktivieren. Auch neu aber noch nicht […]

Die neuste Testversion von WhatsApp bringt auch erweiterte Benachrichtigungen für Gruppen mit. Nicht nur der Schnellzugriff auf die Kamera ist in der neusten Version von WhatsApp neu, sondern auch erweiterte Benachrichtigungen für Gruppen.

Schon jetzt konnte man Gruppen für eine gewisse Zeit stumm schalten, doch nun auch zugleich Benachrichtigungen deaktivieren. Auch neu aber noch nicht bei allen Nutzern verfügbar sind die weiteren Zeiträume, die man jetzt auswählen kann, wenn eine Gruppe stumm geschaltet werden soll.

Um die Einstellung des Screenshots zu öffnen, muss man einfach eine Gruppe öffnen, dort auf die Menütaste drücken, um dann den Menüpunkt „Lautlos“ aufrufen zu können.

Verfügbar sind die neusten Optionen sind in der aktuellen Beta bzw. Testversion, welche ihr auf der WhatsApp-Webseite findet.

(via Unleashthephones)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.