Folge uns

Apps & Spiele

WhatsApp integriert Werbung ab 2019

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

WhatsApp ist extrem populär und bis heute komplett kostenlos nutzbar. Nun wird die zukünftige Finanzierung zumindest schon angekündigt. Aber die kommende Werbung in WhatsApp wird vorerst nichts mit normalen Chats zu tun haben, denn diese lassen sich nur schwer monetarisieren. Lohnenswerter ist da natürlich der WhatsApp Status, denn hier ist Platz für Bilder und Videos im Großformat.

Und wenig überraschend, der WhatsApp Status soll im kommenden Jahr seine ersten Werbeanzeigen erhalten. Zwar verspricht man die gemächliche Integration, doch das kann auch schnell nach hinten losgehen. Noch vor dem Start, der nicht genau terminiert ist, will WhatsApp mehr Details verraten.

WhatsApp does not currently run ads in Status though this represents a future goal for us, starting in 2019. We will move slowly and carefully and provide more details before we place any Ads in Status.

Am besten wäre natürlich persönliche Werbung, die zu den Interessen der Nutzer passt. Nur braucht es dafür im Grunde auch auswertbare Daten der Nutzer. Es wird spannend. [via, via]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.