Last-Minute-Angebote bei Amazon: Jeden Tag neu!

WhatsApp – Kostenloser und plattformübergreifender SMS-Ersatz

Whatsapp Logo

Ich hatte vor gefühlten Ewigkeiten euch bereits einmal die App PingChat! vorgestellt, eine Art SMS Messenger welcher keinen Cent kostet und plattformübergreifend ist. WhatsApp ist diesem Dienst sehr ähnlich, allerdings wesentlich zuverlässiger.

WhatsApp ist immer online, wenn auch euer Gerät Verbindung zu einem Datennetz hat und läuft still und heimlich im Hintergrund. Nachrichten werden wie SMS hin- und hergeschickt, dazu gibt es anhand kleiner grüner Häkchen an den Nachrichten, die Möglichkeit zu sehen ob die Nachricht verschickt wurde und sogar ob sie auch ankam.

Die Registrierung von WhatsApp läuft über die Mobilfunknummer, ihr müsst also auch keine Kontakte manuell hinzufügen sondern die App holt sich automatisch die Leute aus den Telefonkontakten welche auch selbst WhatsApp installiert haben. Bei mir hat WhatsApp definitiv die SMS endgültig abgelöst und bei den meisten Kontakten auch Messenger wie ICQ.

Übrigens könnt ihr neben einfachen Text-Nachrichten auch Fotos, Videos, Sounds sowie den aktuellen Standort oder auch Kontaktdaten verschicken. Seit kurzem sind auch Gruppenchats möglich und mit der App WhatsApp Wallpaper könnt ihr je Kontakt einen individuellen Hintergrund festlegen.

Quasi auf Nachdruck der Community füge ich noch an, WhatsApp ist nur für das erste Jahr kostenlos und kostet danach 1,99 Dollar je Jahr.