Bildschirmfoto 2014-11-05 um 20.12.57

Wie erwartet können auch die blauen Haken in WhatsApp wieder abgeschaltet werden, dafür nötig ist aktuell aber noch die kostenlose Testversion des Messengers für Android. Die finale Version mit dieser Funktion sollte allerdings auch in den kommenden Tagen erscheinen, so zumindest ist der übliche Rhythmus der Entwickler. Wer aber schon jetzt keine „read receipts“ mehr möchte, kann sich die aktuellste APK von WhatsApp direkt herunterladen und auf dem Gerät installieren. Sollte später eine neuere Version bei Google Play bereitstehen, wird die euch wie üblich als Update angeboten. Informationen, Chats usw. gehen durch die manuelle Installation auch nicht verloren.

Blaue Haken abschalten

Um in der neusten Version blaue Haken abzuschalten, müsst ihr einfach die Einstellungen der App aufrufen und dort den Punkt -> Account -> Datenschutz -> „Read receipts“ finden. Dort das Häkchen entfernen, schon sollten gelesene Nachrichten nicht mit blauen Haken signalisiert werden. Für euch sind gelesene Nachrichten dann allerdings auch nicht mehr zu unterscheiden.

(via Caschy)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.