WhatsApp wird seine Status-Funktion in den kommenden Wochen erweitern, das zeigt die aktuelle App schon jetzt. Status, Stories und früher hieß diese Funktion noch Snapchat, Facebook hat in all seinen Diensten die Idee von Snapachat dreist kopiert und von den Nutzern wird das insgesamt gut angenommen. Auf Anhieb habe ich mehr Leute im WhatsApp Status oder bei den Instagram Stories, als ich bei Snapchat je hatte.

WABetaInfo hat nun herausgefunden, um was der WhatsApp Status demnächst noch erweitert wird. Man wird reine Textnachrichten als Status verbreiten können, daher ganz ohne Bild oder Video. Noch ist die Funktion nicht für uns aktiv verfügbar, ist aber in der aktuellen Beta zumindest unter der Haube schon da.

Ansonsten sind wohl keine Neuerungen bekannt. WhatsApp liefert bekannterweise alle paar Wochen neue Funktionen an uns aus, das geht über Jahre hinweg immer so weiter.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.