WhatsApp unterstützt seit einiger Zeit die Sticker-Pakete, einzelne Bildchen kann man als Favoriten hinterlegen. Irgendwie bin ich schon jetzt ein großer Fan der Sticker in WhatsApp. In nur wenigen Tagen sind massig viele neue Pakete hinzugekommen. Wer weniger Pakete installiert haben will, kann auch einzelne Favoriten speichern. Gilt auch für empfangene Sticker. Um Sticker aus dem […]

WhatsApp unterstützt seit einiger Zeit die Sticker-Pakete, einzelne Bildchen kann man als Favoriten hinterlegen. Irgendwie bin ich schon jetzt ein großer Fan der Sticker in WhatsApp. In nur wenigen Tagen sind massig viele neue Pakete hinzugekommen. Wer weniger Pakete installiert haben will, kann auch einzelne Favoriten speichern. Gilt auch für empfangene Sticker.

Um Sticker aus dem Chatverlauf zu den Favoriten hinzuzufügen, müsst ihr den jeweiligen Sticker einmalig antippen. Ein Menü öffnet sich, dort findet ihr die Taste „Zu Favoriten hinzufügen“. Um direkt im Sticker-Menü neue Favoriten hinzuzufügen oder wieder zu entfernen, müsst ihr mit dem Finger den jeweiligen Sticker kurz festhalten. Das bekannte Popup-Menü öffnet sich.

Ihr könnt empfangene Sticker zu euren Favoriten hinzufügen, ohne das entsprechende Sticker-Paket installiert haben zu müssen. Für mich die beste Sache daran, das hält den Datenspeicher des Smartphones frei.

Immer mehr Sticker-Pakete

Massenweise Sticker-Pakete gibt es jetzt im Play Store, auch zahlreiche mit berühmte Memes. Folgende Highlights habe ich heute gefunden:

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer von SmartDroid.de, bloggt seit 2009 über die aktuellsten Technik-Trends. Schon immer an Technik interessiert, begann die Karriere mit eigenem Blog ab 2008 - nur ein Jahr später mit dem Fokus...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.