Folge uns

Android

WhatsApp: Verbesserte Einstellungen für Google Drive-Backup

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

whatsapp logo 2015

whatsapp logo 2015

Wer zu den glücklichen Nutzern gehört und das Google Drive-Backup in WhatsApp schon nutzen kann, wird sich nun auch über verbesserte Einstellungen freuen dürfen. WhatsApp hat nochmals erweitert, was, wie und wann in der Cloud gesichert werden soll. Ganz besonders wichtig dürfte da der Punkt „Videos“ sein, denn die werden viele WhatsApp-Nutzer wahrscheinlich nicht zwingend aufheben wollen. Mir geht es so, durch mehrere Gruppen kommt einiger Schrott zusammen, den ich nicht jahrelang mit mir schleppen möchte.

2015-09-18 09_48_31

Weiterhin kann man nichts dafür tun, um das Backup über Google Drive zu bekommen, ich habe die Funktion bis heute nicht dauerhaft gehabt. WhatsApp rollt diese Funktion nur gemächlich aus, wie bereits vor Wochen bestätigt wurde.

Wer WhatsApp mit Google Drive nutzen kann, sollte wohl einfach die neuste Version installieren. Die gibts entweder im Play Store oder als APK direkt bei WhatsApp auf deren Webseite.

(via Caschy)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.