Um etwas Platz in WhatsApp zu schaffen können Chats archiviert werden, dafür planen die WhatsApp-Entwickler seit geraumer Zeit diverse Neuerungen. Bekannt ist die Funktion schon länger als „Vacation Mode“ und nun gibt es einen neuen Namen dafür. Noch immer ist die Funktion nicht für uns allgemein verfügbar, sondern laut „WABetaInfo“ derzeit nur versteckt nutzbar. WhatsApp […]

Um etwas Platz in WhatsApp zu schaffen können Chats archiviert werden, dafür planen die WhatsApp-Entwickler seit geraumer Zeit diverse Neuerungen. Bekannt ist die Funktion schon länger als „Vacation Mode“ und nun gibt es einen neuen Namen dafür. Noch immer ist die Funktion nicht für uns allgemein verfügbar, sondern laut „WABetaInfo“ derzeit nur versteckt nutzbar.

WhatsApp ändert Umgang mit archivierten Chats

Grundlegend werden bei aktiver Option die archivierten Chats nicht mehr aus dem Archiv geholt, auch wenn neue Nachrichten eingetroffen sind. Was alt war und archiviert werden soll, bleibt somit auch im Archiv. Das gilt zukünftig laut offizieller Beschreibung für alle archivierten Chats, egal ob stumm geschaltet oder nicht.

Neuer weg zu archivierten Chats

Ab sofort aktiv ab 2.19.101 Beta: Archivierte Chats werden jetzt über das Hauptmenü erreichbar, nicht mehr am Ende der Chatliste. Das sollte dann bei euch auch wie folgt aussehen, wenn ihr mit der neusten Beta-App unterwegs seid:

Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.