Folge uns

Android

Who’s Down von Google soll Freunde treffen einfacher machen

Veröffentlicht

am

google whos down

Wer meiner Freunde hätte jetzt wohl Zeit mit mir den Einkauf zu erledigen? Ich müsste sämtliche Leute einzeln via Messenger direkt befragen, doch Who’s Down erledigt diese Frage für mich nun deutlich einfacher. Es ist eine neue Android-App von Google, die zumindest offiziell nur in den USA seit einigen Tagen verfügbar ist und eher an Studenten und Schüler gerichtet. Infos zum Start in Deutschland fehlen aktuell noch.

Mit der App kann man sich mit Freunden verknüpfen und angeben, ob man etwa selbst gerade Zeit für ein Treffen hat oder ob andere Zeit für ein Treffen haben.

Man kann zudem angeben, was man gern machen möchte. Die wichtigsten Dinge sind also schon vorweg geklärt. Den Rest klärt man mit der jeweiligen Person direkt in einem Chat.

Es müsste eigentlich auch schon zahlreiche Alternativen geben, die mir aber nicht direkt einfallen wollen. Nutzt ihr solche Apps bereits selbst länger?

(via Androidpolice, mobiFlip)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt