Folge uns

Android

Wiko Highway erhält Android 4.4 KitKat ab sofort

Veröffentlicht

am

Wiko Highway

Der chinesische Hersteller Wiko mit Sitz in Frankreich verteilt eine frische Firmware für das Smartphone Highway, welche die aktuellste Android-Version mit im Schlepptau hat. Ihr bekommt nämlich das 500 MB große Update den Wechsel auf Android 4.4 KitKat, so wie der Hersteller das schon vor einigen Wochen ankündigte. Die Firmware muss allerdings mittels PC und Kabel installiert werden, eine OTA-Methode gibt es bei Wiko mangels Kapazitäten (noch) nicht.

ACHTUNG: Wird das Gerät aktualisiert, dann wird es automatisch auch auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Sichert also vorher die Daten wie Fotos und Videos von eurem Gerät.

Die Firmware und eine Anleitung zur Installation findet ihr direkt bei Wiko auf der Webseite. Viel Spaß mit dem aktuelle Android.

Amazon Kaufen Button

(via mobiFlip)

3 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

3 Comments

  1. danielXY

    28. Juli 2014 at 23:20

    Dann gibt es jetzt 4.4 für Mediathek Prozessoren?

    • Denny Fischer

      29. Juli 2014 at 09:08

      Puuh, zumindest für den der im Wiko Highway verbaut ist. Aber das macht ja Mut.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt