Wiko geht mit dem nächsten Smartphone in Deutschland an den Start, jetzt mit dem Rainbow Lite, was ein neues Budget-Smartphone mit Android ist. Nur 119 Euro ruft die französische Marke mit chinesischen Wurzeln für das neue Gerät auf, was natürlich der verbauten Hardware geschuldet ist. Ausgestattet ist das Rainbow Lite mit einem Quad-Core-Prozessor und 1 […]

Wiko geht mit dem nächsten Smartphone in Deutschland an den Start, jetzt mit dem Rainbow Lite, was ein neues Budget-Smartphone mit Android ist. Nur 119 Euro ruft die französische Marke mit chinesischen Wurzeln für das neue Gerät auf, was natürlich der verbauten Hardware geschuldet ist. Ausgestattet ist das Rainbow Lite mit einem Quad-Core-Prozessor und 1 GB RAM als Antriebsstrang. Des Weiteren gibt es 8 GB Datenspeicher + microSD-Slot, eine 5 MP Kamera, ein 5″ Display, ein 2.000 mAh Akk und als Betriebssystem setzt man auf das aktuelle Android 5 Lollipop. WLAN, Bluetooth, GPS usw. fehlen natürlich auch nicht.

Noch im Juni soll das neue Wiko Rainbow Lite erhältlich sein, dann mit Sicherheit in den üblichen Shops wie Amazon und Co. Wie immer wird es auch wieder bunt, zur Auswahl stehen die Farben Schwarz, Weiß, Türkis, Blau und Koralle.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.