Folge uns

Smartphone

Will it Blend? Samsung Galaxy S3 vs. Apple iPhone 5

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

will it blend.

Hach, wie habe ich die Mixer-Videos irgendwie vermisst. Will it Blend? ist eine besonders bekannte Videoserie, die vor allem in der Technikwelt vor wenigen Jahren für Aufsehen sorgte und nun eigentlich schon zum Alltag gehört, wenn ein neues Smartphone oder Tablet vorgestellt wird. Die nicht allzu schwachen Mixer haben bis dato alle Geräte klein bekommen bzw. zu Staub zerfallen lassen. Diesmal tritt das neue Apple iPhone 5 gegen das Samsung Galaxy S3 an. Beide Geräte könnten nicht unterschiedlicher sein, denn während das iPhone 5 aus Metall gefertigt ist, kommt das Galaxy S3 mit einem Polycarbonat-Gehäuse (Kunststoff) daher. Doch Polycarbonat ist aufgrund seiner Flexibilität eher dafür gebaut mal in einen Mixer zu fallen und zumindest eine kurze Mixtour ohne große Schäden zu überstehen.

Letztlich enden beide Geräte aber ziemlich gleich, obwohl sie aus verschiedenen Materialien gefertigt sind, denn übrig bleiben nur zwei Häufchen schwarzer Staub.

[youtube rofgMueCOqo] [asa]B007VCRRNS[/asa]

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. Elv

    17. Oktober 2012 at 16:02

    Das Video zum iPad ist sehenswert, da ich ersten Akt das iPad erstmal auf die Maße des Mixers angepasst wird.

    • Elv

      17. Oktober 2012 at 16:03

      Ist ja im Vorspann zu erkennen, wenn man es erkennt!

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      17. Oktober 2012 at 17:59

      Sind alle sehenswert :D

    • TheVaan

      18. Oktober 2012 at 20:57

      Damit kann man ganze Abende füllen, wenn man alle von 2007 an bis heute guckt… Von Knicklichtern über Elektrogeräten bis zu Golfschlägern :D

    • Denny Fischer

      Denny Fischer

      18. Oktober 2012 at 21:12

      Oh ja, ich liebe es :D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt