Folge uns

News

Windows 10: Kostenloses Upgrade nur noch 3 Wochen verfügbar

Veröffentlicht

am

Windows 10 konnte bislang von Geräten mit Windows 7 und 8.1 kostenlos heruntergeladen und darauf installiert werden, doch in knapp drei Wochen endet eine Frist für dieses kostenlose Upgrade. Erst seit ein paar Tagen bin auch ich mit Windows 10 unterwegs, ein neuer PC musste unter der Schreibtisch, der doch etwas mehr Power als mein bisheriges Thinkpad hat. Ausgestattet ab Haus mit dem neuen Windows 10, das bereits in den ersten Stunden einen echt guten Eindruck auf mich machte.

Wer also nach wie vor die Chance hat das kostenlose Upgrade wahrzunehmen, kann sich diesen Umstieg auf Windows 10 nur noch bis zum 29. Juli überlegen, insofern ihr kein Geld dafür bezahlen wollt. An jenem Tag endet das großzügige Angebot von Microsoft. Daher auch dieser kleine Service-Beitrag meinerseits.

Aber ja, durchaus könnte es nervige Bugs bei diversen Geräten geben, schaut also vorher mal ins Netz, wie die Erfahrungen anderer Nutzer mit Windows 10 und der entsprechenden Hardware sind. Mein Thinkpad beispielsweise hatte sich damals nach dem Windows 10-Upgrade immer wieder nach wenigen Minuten in den Standby gefahren.

(via Twitter)

1 Kommentar
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

1 Kommentar

  1. Nick McGurk

    11. Juli 2016 at 18:24

    Also ich war von Anfang an von Windows 10 begeistert. Hab überhaupt keine Bugs. Wenn ja, dann bemerke ich sie nicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt