Hochrechnungen und Statistiken sind natürlich immer schwer zu beurteilen, doch interessant ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage zum Thema Smartphone vs. TV allemal.

So hat sich in einer Umfrage herausgestellt, dass wir Deutsche inzwischen mehr Zeit mit dem Blick auf das Smartphone verbringen als mit dem Blick in den Fernseher. Die Umfrage zeigt allerdings auch, dass wir nach wie vor ein TV-Land sind, denn noch liegen beide Kategorien fast gleichauf. Ganz anders als in Ländern wie China oder Indien.

Bei mir persönlich müsste es noch wie bei einem Franzosen  aussehen, die Zeit vorm Fernseher ist also deutlich höher als am Smartphone, was aber vor allem berufliche Gründe hat. Da der größte Teil meiner Zeit vorm PC ist, muss ich das Smartphone gar nicht in die Hand nehmen. Das Sky-Abo sorgt dann für viel Zeit vorm TV in den Abendstunden. Sind Testgeräte da, sieht das natürlich wieder ganz anders aus.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Statista)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.