Wise-Pets verwandeln Smartphones und Tablets in interaktive Kuscheltiere

da9554ec10d4f13ac2cd7e08d2820edc_large

Schöne kranke Welt. Das erste Spruch, der mir jetzt eingefallen war, als ich erstmals die Wise-Pets sah. Es handelt sich dabei um ein neues Kickstarter-Projekt, welches derzeit fleißig auf Geldfang ist, um dass das Projekt auch richtig ins Leben geholt werden kann. Mir gefällt das Ganze allerdings irgendwie nur bedingt, obwohl ich Smartphones und Tablets liebe. So ermöglichen die Apps zu den sogenannten Wise-Pets digitale Kuscheltiere etwa mit der eigenen Stimme zu personalisieren, die passenden Hüllen packen dann die Geräte noch in die entsprechende Form, schon haben wir aus einem Smartphone ein interaktives Kuscheltier für Kinder gebastelt. Die Smartphones und Tablets sollen letztlich mit den Apps den sonst eher inaktiven Kuscheltieren ein Gesicht und eine Stimme verleihen. Wie gesagt, ich kann damit nur bedingt etwas anfangen, dann sollte man doch lieber gleich Kuscheltiere mit fest integriertem System entwerfen. (via)

[youtube ZLvJOUibJBc] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]