Na endlich, Withings-Chef Cedric Hutchings hat heute endlich angekündigt, dass die neuen Activité-Tracker nun auch mit Android kompatibel sind. Die beiden Fitness-Tracker vereinen jene Tracking-Funktionen mit dem klassischen Design einer Uhr. Schaut gut aus und ist nützlich. Ich wollte schon länger so ein Gerät testen, doch bislang waren diese Uhren leider nur mit iOS kompatibel, was uns natürlich nicht viel hilft. Jetzt werde ich erneut ein Testgerät anfragen und freue mich schon auf einen solch schönen Fitness-Tracker am Arm.

Withings wird eine eigene Android-App veröffentlichen und die beiden Geräte mit Google Fit kompatibel machen.

Following on from the overwhelming reception that both the Activité and Activité Pop have received on their elegance and design, we have listened to our dynamic Android community and it seemed natural for us to quickly provide Android compatibility for each product.

The activity tracker category has a huge problem with abandonment, and so consumers don’t really get to see the benefit of long-term data and the impact it can have on their health. The Activité and Activité Pop’s design, ease of use and now Android compatibility combine for the most accessible activity tracker that we’ve ever seen.

(via Slashgear)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.