withings activite und pop

Wer Interesse an den Activité-Geräten von Withings hat, wird sich natürlich die Frage stellen müssen, ob die normale Activité Pop ausreicht oder doch die Activité sein muss. Zwischen beiden Geräten liegt ein Preisunterschied von fast 250 Euro. Dafür bekommt man fast 16 Mi Band-Geräte von Xiaomi. Nun gut, der Preis soll uns mal nicht weiter beschäftigen, sondern viel mehr, ob sich der Preisunterschied eigentlich lohnt.

Laut Datenblatt sind die Unterschiede nicht weiter groß, zumindest für jemand, der mit Uhren sonst nichts am Hut hat. Die Activité ist nach den Qualitätsansprüchen Schweizer Uhrenmanufakturen gefertigt, weshalb der „made in swiss“-Schriftzug vorhanden ist. Unten Stahl, oben Saphirglas, dazu noch ein filigranes Design und ein Armband aus Kalbsleder.

Bei der Pop ist das etwas anders, wobei sie das Design fast komplett geerbt hat und sich nicht viel weniger hochwertig anfühlt, zumal das Silikonarmband ausgetauscht werden kann.

>>> Activité im Vergleich mit dem Mi Band

>>> Withings-Tracker bei Amazon

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=-VdG7FEcXic]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.