Folge uns

Allgemein

Wochenrückblick (KW24 2011)

Veröffentlicht

am

Auch diese Woche leide ich unter notorischen Zeitmangel und glaube das der Podcast auch sonst kaum noch zustande kommen wird. Es frisst einfach zu viel Zeit die Themen auszubuddeln, das Ganze in ein Video zu packen, etwas zu schneiden und im Video noch einige Infos mit einzupacken. Zumal ich eben es nicht schaffe eine gewisse Regelmäßigkeit da unterzubringen. So leid mir das auch tut.

[aartikel]B004Q3QSWQ:right[/aartikel]Wie dem auch sei, zumindest ist halbwegs Zeit da um wie in den letzten Wochen auch diesen Sonntag einen Wochenrückblick zusammenzustellen. Dann mal ab dafür und hier kommen die in meinen Augen interessantesten Artikel der letzten sieben Tage.

– HTC versucht Großteile von Sense 3.0 für ältere Geräte umzusetzen
– Team Tiamat – Erster Custom-ROM für das Motorola Xoom
– LG Optimus Speed erhält Gingerbread wohl erst im Herbst
– Swype 3.0 Beta nun auch für Honeycomb-Tablets
– Mobile Google-Seite wurde um ein paar neue Funktionen erweitert
– Auch Motorola will via Software-Updates die Bootloader der Geräte wieder öffnen
– TeamViewer App ab sofort auch im Android Market
– Erst nicht und dann doch – HTC Desire wird Gingerbread erhalten
– Erste Details zum kommenden Google Nexus 3
– Samsung Galaxy Tab 7 mit Android 2.3 kommt im Herbst
– Schlechte Performance im Hochkant unter Honeycomb? Treiberprobleme sind schuld!
– Xperia Duo aufgetaucht – Erstes Dual-Core Smartphone von Sony Ericsson?
– Motorola Milestone 3 kommt wahrscheinlich nicht in Europa?

Auch in den letzten sieben Tagen gab es neues zu unseren Testberichten, jeweils konnte ich die Testberichte zum HTC Sensation, Motorola Xoom und Galaxy Tab 10.1v abschließen, sowie mit dem Unboxing und Hands-On einen weiteren Test mit dem HTC ChaCha beginnen. Die Videos jeweils lade ich gerade neu hoch, nachdem mir dieses dämliche Malheur passiert ist.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt