Folge uns

Android

XBMC 13 „Gotham“: Erste Alpha mit nativer Audiosteuerung und UPnP-Server verfügbar

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

xbmc-android-google-play

Nachdem wir bereits die Entwicklung von XBMC 12 lange Zeit mitverfolgten, weil es auch die erste offiziell für Android erhältliche Version war, gibt es nun bereits erste News zu XBMC 13 mit dem Codenamen „Gotham“. Nein, XBMC wird jetzt nicht von Batman entwickelt, der Name scheint wohl eher nur Zufall zu sein. Auch die neuste Version hat natürlich ein paar Veränderungen mit an Bord, vor allem interessant dürfte der erweiterte Support von UPnP sein, wodurch ihr theoretisch von jedem anderen Gerät auf das Gerät mit XBMC ausgestattete Gerät streamen könnt, was dank der neuen Serverfunktion ab sofort nun auch umgekehrt funktioniert.

Unter Android hat sich jetzt endlich was bei der Audiosteuerung getan, welche nun nativ funktioniert. Ihr könnt also jetzt innerhalb von XBMC die Lautstärke ändern und müsst dafür die App nicht erst wieder schließen. Zudem wird nun auch die Bildschirmrotation während XBMC läuft unterstützt.

Die neuste Alpha-Version gibt es natürlich auch schon zum Download:

  • Windows
  • OSX und OSX-x86-64
  • Android
  • Apple TV und iOS
[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via Androidiani, XBMC-Blog)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.