Folge uns

Android

XBMC auf OUYA in einem ersten Video

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

XBMC-ouya
[youtube QB-H4j9hfLE]

Schon vor Monaten irgendwann im Laufe des letzten Jahres wurde angekündigt, dass die Jungs vom XBMC ihre Software auch kompatibel für OUYA machen werden. Immerhin ist die Spielkonsole mit Android hauptsächlich am TV angeschlossen und dürfte sich daher für eine solches Mediencenter durchaus eignen. Nach der nun vergangenen Zeit konnten die Entwickler einiges schaffen und geben nun erstmals Einblick auf ihre bis dahin gelungene Arbeit. XBMC läuft auf jeden Fall schon recht fix, wie ihr ab der zweiten Minute im Video sehen könnt, vorher wird nur etwas OUYA gezeigt und darüber geredet.

OUYA wird bereits ab Ende März für die Kickstarter-Spender ausgeliefert, erst ab Mai bzw. Juni kann man dann die Konsole weltweit kaufen. Bis dahin ist auf jeden Fall noch reichlich Zeit, doch die werden die XBMC-Entwickler wohl kaum benötigen.

OUYA ist für mich wesentlich besser als die Stick-PCs, die ich gerade im Test habe. Denn OUYA bietet nicht nur eine bessere Hardware, sondern ist nicht viel größer, nicht teurer, dafür aber umfangreicher nutzbar.

[asa_collection items=1, type=random]Gadgets[/asa_collection]

(via LiliPuting)

Kommentare

Beliebt