Folge uns

Android

XBMC und OUYA gehen Partnerschaft ein

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

XBMC-ouya

XBMC-ouyaErst zur Mitte des letzten Monats konnten wir berichten, dass in der nächsten Zeit eine Version von XBMC für Android freigegeben wird, schon gibt es die nächste interessante News. Denn heute hat man im hauseigenen Blog die nächste Meldung verkünden können, denn die Jungs von XBMC werden mit den Entwicklern der Android-Spielekonsole OUYA eine Partnerschaft eingehen. Somit wäre auch für ein funktionierendes Mediencenter auf der kommenden 99 Dollar-Spielekonsole gesorgt, was mich und sicherlich auch viele andere potenzielle Kunden von OUYA glücklich stimmt.

Weitere Infos gibt es aktuell noch nicht, nur dass die Gespräche beider Entwicklerteams miteinander erst begonnen haben, allerdings in eine sehr positive Richtung gehen. Weitere Artikel zu OUYA findet ihr hier. (via, via)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. GusGus

    7. August 2012 at 16:15

    Glücklich ist fast schon untertrieben…ich spring im Dreieck…das wird dann wohl jetzt schon eine meiner besten Investitionen für 2013

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt