Xiaomi 14 startet bei uns mit neuster Software

Xiaomi 14 Hero

In den kommenden Tagen gibt es von Xiaomi gleich zwei Smartphones, eins davon ist das reguläre Xiaomi 14 aus dem letzten Jahr und dazu gibt es direkt das brandneue 14 Ultra. Bei beiden Flaggschiff-Smartphones war noch nicht ganz klar, welches Betriebssystem bei uns vorinstalliert ist. Nun gibt es Gewissheit.

Einer der bekannten europäischen Leaker hat europäische Pressebilder aufgetrieben und darauf können wir sehen, dass Xiaomi 14 auch global ab Marktstart bereits „powered by HyperOS“ ist und damit MIUI hinter sich lässt. Android 14 sollte hierfür die Basis sein, dafür fehlt jedoch eine finale Bestätigung.

Xiaomi-HyperOS

Xiaomi wird beide neuen Smartphones für den globalen Markt zum MWC 2024 in den kommenden Tagen präsentieren. Wobei das Xiaomi 14 längst bekannt ist, es ging schon im Oktober 2023 in China an den Start und schafft erst jetzt den Weg zu uns. Das Xiaomi 14 Pro wird es bei uns hingegen nicht geben, stattdessen gibt es das neue Ultra-Modell.

Datenblatt Xiaomi 14 und 14 Pro

Das sind die technischen Eckdaten der neuen Xiaomi 14-Smartphones.

Xiaomi 14:

  • Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor
  • 6,36″ OLED-Display, 120 Hz LTPO, 2.5D Glas, max. 3.000 Nit
  • 12/16 GB RAM + 256/512/1024 GB Speicher
  • 4.610 mAh Akku, 90 Watt Kabel, 50 Watt Wireless Charging
  • 50 MP Kamera (OIS, 1/1.31″, Leica Summilux-Objektiv) + Ultraweitwinkel + 50 MP Zoom mit Makro
  • Gehäuse mit IP68 Schutz, USB 3.2 Gen 1 etc.
  • Android 14 und neues HyperOS ab Werk

Xiaomi 14 Pro:

  • Snapdragon 8 Gen 3 Prozessor
  • 6,73″ OLED- Display, 2.5D Glas „Quad-Curved“, Dragon Crystal Glass, LTPO 120 Hz, max. 3.000 Nit
  • 12/16 GB RAM + 256/512/1024 GB Speicher
  • 4.880 mAh Akku, 120 Watt Kabel, 50 Watt Wireless Charging
  • IP68 Gehäuse, USB 3.2 Gen 2 etc.
  • Maße: 161,6 x 75,3 x 8,7 mm
  • Android 14 und neues HyperOS ab Werk

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Xiaomi 14 startet bei uns mit neuster Software“

  1. Warum überrascht mich das jetzt so gar nicht?
    WAS war da bislang unklar?
    Wäre eine Markteinführung des neuen Xiaomi 14 auf Basis von Android 13 ohne HyperOS überhaupt denkbar gewesen?
    Toyota?
    Oder simples Clickbaiting, wie so oft hier?

  2. Echt schade, dass das Xiaomi 14 Pro hier nicht erhältlich sein wird! Ich hatte das 14 Pro in China in den Händen und das Design ist echt wunderschön, wie bei meinem Xiaomi 13 (ich mag die abgerundeten Kanten am Display der Pro’s und Ultras überhaupt nicht!)

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!