Xiaomi bereitet Online-Shop für Europa vor (UPDATE)

eustore

Nicht nur Oppo feiert seinen Vormarsch in Europa und den USA, auch Xiaomi wird demnächst seine Geräte weltweit verkaufen. Für diesen nächsten sehr großen Schritt hatte man sich vor wenigen Tagen Hugo Barra ins Boot geholt, denn der erfahrene ehemalige Produktmanager von Android soll diese Geschicke erfolgreich leiten. Jetzt haben wir seit heute auch die Bestätigung für den Verkauf von Xiaomi-Smartphones in Europa, denn es gibt bereits eine gesicherte Domain (shop.xiaomi.eu) und einen kleinen Teaser hat man auch schon entdeckt. Inzwischen ist die Seite wieder mit einem Passwort geschützt, doch eine offizielle Ankündigung samt Pressemitteilung dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Wie Oppo wird Xiaomi wohl zunächst die eigenen Geräte ausschließlich via Online-Shop verkaufen, was vor allem Geld und Logistikaufwand spart. Spannend dürften die Preise sein, wie etwa für das neue Mi 3, welches erst vor kurzer Zeit offiziell als neues Top-Smartphone vorgestellt wurde. Oppo zeigte schon, dass selbst unter 500 Euro kein Problem trotz Oberklasse-Hardware möglich sind.

Hugo Barra hat große Ziele und meinte in einem Interview Xiaomi hätte das Potenzial ein neues Google oder Amazon zu werden. Wir sind darauf sehr gespannt und werden euch bei Neuigkeiten weiterhin in Kenntnis setzen.

UPDATE: Doch nur ein Fake? Das Portal hinter xiaomi.eu ist zumindest nicht offiziell, allerdings hat sich erst im August der Domaininhaber gewechselt. Wir warten ab.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via AndroidBeat)

  • Sven H.

    Na endlich :) hoffentlich werden die Samsung & Co. in Sachen Preispolitik mächtig einheizen ;)

  • Gufte

    Stehe kurz davor, mir ein Xiaomi Mi-2s zu bestellen. Meint ihr, es lohnt sich, auf den Euro-Shop zu warten? Oder wird das Eurer Einschätzung nach noch dauern? Preise dürften ja ungleich besser sein als bei den diversen China-Händlern hierzulande oder?

  • FormelLMS

    Super. Dann ciao Oppo, Hello Xiaomi.

  • Pingback: Anonymous()

  • Miffi

    Stehe ebenfalls kurz davor mir ein Mi2s zu importieren. Kosten würde mich das inklusive Zoll ca 335€. Lohnt es sich da wirklich noch zu warten?
    Bin schon so heiß auf das Gerät! Absolutes Highend mit 4.3 Zoll Display.

  • Sebastian Kintzel

    Hallo, das ist eine Falschmeldung. shop.xiaomi.eu gehört zu xiaomi.eu eine Seite welche zu miuiandroid.com gehört, eine Fanseite von fans gemacht. Bis Xiaomi nach Deutschland bzw. nach Europa kommt, wird noch ein wenig Zeit vergehen.

    Mfg Kalashnikitty von MIUI-Germany.de

    • Okay, danke. Auffällig ist aber ein Wechsel des Domain-Inhabers im August.

  • Guest

    delete me

  • Michael Amen

    Das ist eine Fake Meldung.. Die Domain und der Shop haben nichts mit Xiaomi.com zutun. Es werden lediglich Geräte von ibuygou.com dort verkauft.

    • Auffällig ist aber, dass sich im August der Domaininhaber geändert hat. Würde also passe, warum auch der Shop derzeit down ist.

      • Michael Amen

        Egal was da nun steht.. der Inhaber ist „Mark Headley“ (miuiandroid.com)

  • Pingback: Xiaomi bereitet Online-Shop für Europa vor – SmartDroid | HasenChat Shop Infos()

  • Pingback: Xiaomi bereitet Online-Shop für Europa vor (UPDATE) – SmartDroid | HasenChat Shop Infos()

  • Pingback: Asien-News vom 28.09.13 Reise-Hinweis.de()

  • Pingback: SmartPhone bis 200 Euro, 4,3-4,5", 1280x720... - Seite 2 - Android-Hilfe.de()