In diesem Jahr scheint Xiaomi eine neue Generation seiner elektrischen Roller an den Start zu bringen, ein neuer Mi Electric Scooter rollt an.

Die elektrischen Roller von Xiaomi gibt es schon seit ein paar Jahren und inzwischen sieht man sie auch im deutschen Straßenverkehr. Sie stehen sinnbildlich für Xiaomi abseits der Smartphone-Welt, denn sie sind technisch gut ausgestattet, haben ein attraktives Design und fallen preislich nicht aus dem Rahmen. Nun ist ein brandneues Modell unterwegs.

Wie bereits herausgefunden werden konnte, sammelt Xiaomi derzeit die notwendigen Lizenzierungen und Zertifizierungen für den neuen Roller ein. Bei den Behörden ersten Ländern konnte jetzt der Mi Electric Scooter 3 gefunden werden. Das ist also eine komplett neue Generation, die das chinesische Unternehmen wohl für dieses Jahr plant.

Verbessern könnte Xiaomi viel; günstigere Preise für Vorgänger?

Zu den technischen Details ist aktuell nichts bekannt. So ein Gefährt lässt allerdings einige Verbesserungen zu. Einerseits beim Antrieb, andererseits auch bei Aspekten wie Akkukapazität, Gesamtgewicht, Display am Lenker und noch andere Dinge. Man wird über die letzten Jahre sicherlich Feedback diesbezüglich gesammelt haben.

Die Modelle mit deutscher Zulassung (1S und Pro 2) für den Straßenverkehr kosten bei uns derzeit mindestens 350 Euro, was sich mit der Einführung einer neuen Generation ändern könnte. Derzeit ist noch unklar, ob es bei einem einzigen neuen Modell bleibt. Zumindest wurde bislang nur ein neuer Name entdeckt.

via Xiaomitoday

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.