Vor einigen Wochen präsentierte Xiaomi in China das Redmi 10, jetzt kommt das neue Einsteiger-Smartphone für kleinere Geldbeutel nach Europa und Deutschland. Schon die Vorgänger erfreuten sich großer Beliebtheit, weil sie natürlich einen sehr niedrigen Preisbereich abdecken und dafür ganz ordentliche Hardware bieten. In diesem Jahr sind das zum Beispiel eine 50 MP starke Hauptkamera und das 90 Hz schnelle Display sowie der 5.000 mAh Akku.

Redmi 10: Datenblatt

  • 6,5″ FHD+ LCD mit bis zu 90 Hz
  • Helio G88-Prozessor von MediaTek
  • 4/6 GB RAM, 64/128 GB Speicher
  • 5000 mAh Akku, 18 Watt Schnellladen
  • 50 MP Kamera + Ultraweitwinkel, Makro, Tiefe
    8 MP Frontkamera mit Face-Unlock
  • Klinke, USB-C, Fingerabdrucksensor, Dual-Lautsprecher
  • Android 11 mit MIUI 12.5 vorinstalliert
  • 161,95 x 75,53 x 8,92 mm, 181 g

Wie wir im Vorfeld bereits erwartet haben, startet das Redmi 10 mit der Speicherkombination 4/64 GB schon für unter 200 Euro. So teilte der Hersteller mit: „Das Redmi 10 erscheint am 1. Oktober 2021 in zwei Versionen (4GB+64GB, UVP 179,90 Euro, sowie 4GB+128GB, UVP 199,90 Euro) und wird über die offiziellen Vertriebskanäle von Xiaomi sowie ausgewählte Mobilfunkanbieter erhältlich sein.“

Redmi 10 erinnert an aktuelle Flaggschiffmodelle

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

13 Kommentare

  1. Eigentlich ein solides Smartphone zum günstigen Preis. Schade nur, dass es kein NFC hat und somit kein Google Pay unterstützt. Für mich ist das viel wichtiger, als schnelle CPU oder Bildqualität der Cam und somit ist das Smartphone uninteressant.

  2. Xiaomi Handys bieten absolut Top Qualität zu günstigen Preisen und das Handy ist Super schnell deutlich besser als Die meisten teuren Handys einfach nur genial und der Akku ist der Hammer für diese Preisqualität unschlagbar

  3. Ich habe den Vorgänger das 10 T pro Xiaomi das beste Handy 5 G fähig ich hatte das Samsung Galaxy S 20 e das war der größte Scheissdreck Vodafone hat mir diese Handy empfohlen bin überglücklich mit dem gerat

  4. Ich habe das Redmi Note 10 S seit Ende Juli und sehr zufrieden, 128 GB und 6 GB Arbeitsspeicher der Preis lag bei 205 Euro.👍

  5. Hallo,bin mit dem Redmi Note 10 eigentlich sehr zufrieden.Komme nur mit Google Maps nicht klar.Auf meinem alten Galaxy gab ich nur eine Zieladresse ein und konnte starten.Warum finde ich hier nirgendwo den Button zum starten?Immer nur anrufen,Route und anpinnen.Esrum funktioniert das nicht wie bei meinem alten Smartphone,könnten sie mir da bitte weiterhelfen?
    mfG

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.