Xiaomi optimiert seine Galerie-App mit einem neuen Update, das auch gleich mehrere neue Funktionen mitbringt. Darunter das „Protective Watermark“, womit ihr ein komplettes Foto mit einem wiederkehrenden Wasserzeichen ausstatten könnt. Somit ist es im Grunde nicht mehr möglich, dass aus dem jeweiligen Foto das Wasserzeichen entfernt werden kann. Anders als beim Klassiker, wenn das Wasserzeichen zum Beispiel nur in der Ecke einer Aufnahme sitzt.

via XDA / xiaomiui

Neu ist außerdem ein erweiterter Medientypen-Bereich, um Fotos schneller finden zu können. Des Weiteren werden weitere Fotos aus der Nähe angezeigt, solltet ihr ein Foto auf der Kartenansicht geöffnet haben. Zu guter Letzt ist die Listenanzeige überarbeitet, in der ihr jetzt auch mit Pinch-to-Zoom arbeiten könnt. Bugfixes und Leistungsverbesserungen sind in Version 3.4.3.1 ebenfalls mit dabei.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.