Folge uns

Android

Xiaomi: Gerüchte über 4,3″ Smartphone für Angriff auf iPhone SE

Veröffentlicht

am

Xiaomi Mi 4S

Xiaomi baut angeblich bereits schon etwas länger an einem 4,3″ Smartphone, um natürlich mit dem brandneuen iPhone SE von Apple zu konkurrieren. Es war ein wahnsinnig interessanter Schritt von Apple, denn der Konzern aus Cupertino hatte vor wenigen Tagen das neue iPhone SE vorgestellt. Optisch wirkt es wie ein iPhone von vor fünf Jahren, was auch auf die Displaygröße von lediglich 4″ zutrifft. Doch die Kundschaft will es wohl so, das Gerät könnte wieder einen kleinen Trend auslösen.

Und das ahnt man auch bei Xiaomi, zumindest laut neusten Gerüchten, die aber mit Vorsicht zu betrachten sind. Generell klingen sie aber plausibel, orientieren sich Xiaomi, Meizu und Co doch immer wieder gern an Apple. Das Gegenstück zum iPhone SE soll ein 4,3″ Display besitzen, unter der Haube aber deshalb nicht viel weniger als einen Snapdragon 820-Prozessor besitzen.

Höchste Ausstattung auf kleinstem Raum, denn der Akku mit angeblich 2350 mAh scheint für die Größe des Gerätes schon fast riesig. Mit Sicherheit könnte so ein Gerät viele Freunde finden, denn noch immer ist die Sehnsucht groß nach kompakten Smartphones mit viel Hardware. Bislang bleibt da nur das Xperia Z5 Compact.

Ein iPhone wiedermal als Trendsetter, nur diesmal nostalgisch angehaucht? Gut möglich.

(via GizmoChina)

6 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

6 Comments

  1. muhkuhap

    29. März 2016 at 12:08

    Hätten sie ruhig mal ein halbes Jahr früher merken können und mir den Kauf des Z5c ersparen können. *hust*Dreckshandy*hust*

    • Marc

      29. März 2016 at 13:14

      Ist bei Dir die Glasrückseite gerissen?
      Das war nämlich der Punkt, der mich bisher von der Sony Z Serie abgehalten hat.
      Ohne Kunststoffrückseite kommt mir persönlich kein Smartphone in’s Haus.

      • muhkuhap

        29. März 2016 at 13:15

        Nope.

      • Dave

        29. März 2016 at 14:13

        Also ich habe hier das Z1 und das Z2 von Sony und bei mir is noch keine Glasrückseite gerissen und beide sind schon des öfteren auf den Boden gefallen zwar nur vom Bett aber trotzdem

      • Kevin Küppers

        29. März 2016 at 23:39

        Hatte auch das z3c und bei mir ist nie eine glasseite gerissen. Ebenfalls bei stürzen von relativ geringer Höhe. Ich bevorzuge die Größe sehr. Bin im Laufe der Zeit vom note2 über g2 und z3c auf aktuell ip5s umgestiegen und die Größe ist wirklich perfekt. Mehr als 4,5″ mit den Außenmaßen des z3c oder ip5s ist das Maximum was ich jemals haben mag. Und wenn dann die cam, Akku und Leistung gut ist… Was wollen „kleine“ Hände mehr?

  2. mg

    29. März 2016 at 15:34

    Bei so nem Handy könnt ich aber schwach werden… ?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt