Xiaomi hat in diesen Tagen den eigenen Dateimanager für Android-Geräte um einen Cloud-Dienst erweitert, diesmal wird der Zugriff auf Google Drive integriert. Erst seit dieser Woche ist das App-Update da, es sollte den Nutzern der App bereits über den Google Play Store angeboten werden. Eine weitere Verbesserung für den FTP-Zugriff wurde ebenso integriert, heißt es […]

Xiaomi hat in diesen Tagen den eigenen Dateimanager für Android-Geräte um einen Cloud-Dienst erweitert, diesmal wird der Zugriff auf Google Drive integriert. Erst seit dieser Woche ist das App-Update da, es sollte den Nutzern der App bereits über den Google Play Store angeboten werden. Eine weitere Verbesserung für den FTP-Zugriff wurde ebenso integriert, heißt es im Changelog der App.

– We added Google Drive support. You can access Google Drive using the menu in the upper left corner.

– The shortcut for remote access and FTP also moved to the menu in the upper left corner.

– We improved parts of the UI to make it look crisper.

Ihr könnt nun also nativ auf eure Ordner aus Google Drive zugreifen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.