Folge uns

News

Xiaomi: Keine Konsole, sondern nur ein Controller wurde präsentiert

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nein, Xiaomi hat in dieser Woche nicht wie vermutet eine Gaming-Konsole mit Android für den Fernseher vorgestellt, sondern nur einen Controller. Umgerechnet in Euro kann sich der aber sehen lassen, da auf dem Pricetag nur 14 Euro stehen. Dafür bietet der Controller recht viel, wie Bluetooth, diverse Beschleunigungssensoren, Vibrationsmotoren und einen wiederaufladbaren Akku.

Ein Controller der großen Hersteller kostet hier meist das Vierfache oder sogar noch mehr. Die Verfügbarkeit des Controllers dürfte wie immer nicht offiziell durch Xiaomi ermöglicht werden, doch sicherlich kann man das Teil schon bald günstig in Shops wie TinyDeal bestellen.

2015-01-21 10_23_48

(via Talkandroid)

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. voodoo

    21. Januar 2015 at 12:43

    Wäre nice, wenn man das gute stück am „Fire TV“ nutzen könnte.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt