Xiaomi Pad 6: Hardware teilweise offiziell bestätigt

Xiaomi-Pad-6

Bild: Xiaomi

Der Launch ist schon in ein paar Tagen.

Zum Xiaomi Pad 6, einem der wohl spannendsten Android-Tablets in diesem Jahr, gab es in den vergangenen Tagen, Wochen und Monaten immer wieder neue Gerüchte und Leaks.

Zuletzt haben wir etwa erste Bilder zu Gesicht bekommen, die das Flaggschifftablet zeigen sollen. Auch das Datum der Präsentation ist eigentlich schon bekannt: der 18. April, parallel zum Xiaomi Smart Band 8 und Xiaomi 13 Ultra.

Xiaomi teasert technische Daten selber an

Jetzt gibt es aber keinen Leak, sondern eine offizielle Bestätigung seitens Xiaomi zu Teilen der Hardware. Dem Hersteller zufolge wird das Xiaomi Pad 6 wie erwartet mit einem Qualcomm Snapdragon 870 ausgestattet sein, das Xiaomi Pad 6 Pro mit einem Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1.

Bildschirm­foto-2023-04-14-um-12.05.33

Während das Xiaomi Pad 6 somit mit dem gleichen Chip des Vorgängers Xiaomi Pad 5 daherkommt, tut sich eine größere Lücke zum Pro-Modell auf.

Das könnte die Entscheidung zwischen den beiden deutlich einfacher machen, auch für globale Kunden. Im Gegensatz zur letzten Generation halten wir einen Launch des Xiaomi Pad 6 Pro in Europa bzw. Deutschland für nicht ausgeschlossen.

Auch zu Display und Akku verrät Xiaomi ein paar Infos. Das Pro wird somit tatsächlich 2,8K-Auflösung, eine 144 Hertz Bildwiederholrate sowie 8.600 mAh und 67-Watt-Laden mitbringen. Eine Akkuladung soll laut Hersteller für rund 48 Tage im Standby ausreichen.

Datenblatt: Xiaomi Pad 6 (Pro)

Xiaomi Pad 6

  • 11″ 144 Hz Display, 2.880 x 1.880 Pixel, LCD
  • Support für HDR10+, Dolby Vision
  • Qualcomm Snapdragon 870 Prozessor
  • bis zu 8 GB RAM und 256 GB Speicher
  • 8.840 mAh Akku, 33 Watt Schnellladen
  • Fingerabdrucksensor

Xiaomi Pad 6 Pro

  • 11″ 144 Hz Display, 2.880 x 1.880 Pixel, LCD
  • Support für HDR10+, Dolby Vision
  • Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1 Prozessor
  • bis zu 12 GB RAM und 512 GB Speicher
  • 8.600 mAh Akku, 67 Watt Schnellladen
  • Fingerabdrucksensor

via

Folge uns bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

About The Author

1 Kommentar zu „Xiaomi Pad 6: Hardware teilweise offiziell bestätigt“

  1. warum verbaut Qualcomm diese olle Kamellen?
    warum kein SD 8 Gen 2? und beim normalen ein SD 7+ Gen 2.
    man kauft damit doch veraltete Hardware zum neuen Preis 🤦🏼‍♂️
    und kommt mir jz nicht mit (wozu braucht man diese Leistung denn?)
    wozu schminkt sich ne Frau? warum sind unsre Politiker gefühlt zu dumm zum atmen?
    Fragen über Fragen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert