Folge uns

News

Xiaomi präsentierte kein Tablet, sondern mehrere WLAN-Router

Veröffentlicht

am

Während die Jungs in Peking heute noch ein paar Minuten brauchen, wollen wir euch kurz das neue Produkt von Xiaomi vorstellen. Die haben heute nämlich kein Tablet im Style der Yoga-Tablets von Lenovo präsentiert, sondern WLAN-Router.

Damit bleibt der Hersteller auf den Spuren von Apple, die ebenfalls diese Bereiche abdecken. Es gibt verschiedene Modelle, die jeweils mit WLAN-ac und so weiter ausgestattet sind.

Der MiRouter Mini ist nur ein Router, der normale MiRouter besitzt noch eine integrierte 1 TB große Festplatte und die Mi Box ist quasi ein Mini-Computer mit Quad-Core-Prozessor, 4K-Videoausgabe und so weiter.

Ein Marktstart in Europa ist natürlich nicht zu erwarten, vielleicht aber kommen die Geräte auf inoffiziellem Weg hier nach Deutschland.

(Quelle Xiaomi)

 

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Tom Bryant

    23. April 2014 at 09:48

    xiaomi phone products has always been, is now opened up a child and television set-top boxes, what to do when the PC side of it? lenteen.de

  2. Tom Bryant

    30. April 2014 at 04:12

    Millet latest products look very recognized millet goods, it will marketing.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt