Einst gab es von den Nutzern selbst organisierte Foren im Web, heute sammeln die Smartphone-Hersteller mit eigenen Communities ihre Fans direkt um sich.

Ist Xiaomi jetzt in Deutschland angekommen? Kann man durchaus so sagen, denn der chinesische Hersteller hat neben dem Verkauf der eigenen Hardware jetzt auch die eigene Community in Deutschland gestartet. Langjährige Fans von Xiaomi dürften das hauseigene Forum des Herstellers kennen. Jetzt gibt es auch eine deutsche Version, wo sich Xiaomi und Xiaomi-Kunden in ihrer Landessprache miteinander austauschen können.

Zum Start ist das Forum mit einigen übersetzten Beträgen der Moderatoren gefüllt, viel Leben gibt es dort zwangsläufig noch nicht. Liegt natürlich an euch, hier jetzt mitzumachen. Xiaomi erklärt zum Beispiel in einem Beitrag, wie sich die Bezeichnung der Geräte-Software zusammensetzt. Andere Beiträge, die dort schon drin sind, kann man eigentlich noch vergessen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.