Es könnte manchmal verrückter kaum sein, doch unter seinen zahlreichen kleineren Marken bringt Xiaomi sehr viele spannende Gadgets an den Start. Diesmal einen künstlichen Kamin für das Mijia-Portfolio, der optisch an einen modernen Kamin erinnern soll und eure Wohnung tatsächlich wärmt.

Es ist der Mijia Graphene Baseboard Electric Heater, den man jetzt zunächst in China kaufen kann. Die sichtbare Flamme wird per LEDs und künstlicher Raucherzeugung simuliert, damit man das Teil offen in jede Wohnung stellen kann. Der Heizer soll gleichzeitig die Wohnung aufwärmen und die Luft befeuchten können.

Xiaomi Mija Graphene Heater 1

Vier Modi gibt es insgesamt. Ihr könnt nur die Flamme darstellen lassen, den Raum gleichzeitig befeuchten und heizen, das Ding wie einen Kamin funktionieren lassen oder die Wohnung ausschließlich heizen.

Preislich liegt das Ding wohl unter 250 Euro. Derzeit müsste man sich allerdings um einen Import nach Europa kümmern.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. So einen Kamin wollte ich schon immer. Ich liebe wie das Feuer tanzt. Hoffentlich können wir so einen Kamin für nächsten Winter kaufen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert