Xiaomi veröffentlicht künstlichen Kamin

Xiaomi Mija Graphene Heater 2

Es könnte manchmal verrückter kaum sein, doch unter seinen zahlreichen kleineren Marken bringt Xiaomi sehr viele spannende Gadgets an den Start. Diesmal einen künstlichen Kamin für das Mijia-Portfolio, der optisch an einen modernen Kamin erinnern soll und eure Wohnung tatsächlich wärmt.

Es ist der Mijia Graphene Baseboard Electric Heater, den man jetzt zunächst in China kaufen kann. Die sichtbare Flamme wird per LEDs und künstlicher Raucherzeugung simuliert, damit man das Teil offen in jede Wohnung stellen kann. Der Heizer soll gleichzeitig die Wohnung aufwärmen und die Luft befeuchten können.

Xiaomi Mija Graphene Heater 1

Vier Modi gibt es insgesamt. Ihr könnt nur die Flamme darstellen lassen, den Raum gleichzeitig befeuchten und heizen, das Ding wie einen Kamin funktionieren lassen oder die Wohnung ausschließlich heizen.

Preislich liegt das Ding wohl unter 250 Euro. Derzeit müsste man sich allerdings um einen Import nach Europa kümmern.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

1 Kommentar zu „Xiaomi veröffentlicht künstlichen Kamin“

Kommentar verfassen

Bleib nett.