Xiaomis nächste Sicherheitskamera kann in zwei Richtungen gleichzeitig schauen

Xiaomi-C500-Dual-Camera-Edition

Bild: Xiaomi

Warum nur eine Kamera, wenn man zwei haben kann? Das dachten sich offenbar die Xiaomi-Produktentwickler bei dieser IP-Cam. KI ist natürlich auch an Bord.

Xiaomi bringt mit der Smart Camera C500 Dual-Camera Edition zumindest in China eine neue Überwachungskamera auf den Markt, die durch ihr ungewöhnliches Dual-Objektiv-Setup und fortschrittliche KI-Funktionen hervorsticht.

Die Kombination aus einer 4-MP-Weitwinkel-Kamera und einem 4-MP-PTZ-Objektiv (Pan-Tilt-Zoom) ermöglicht eine umfassende Überwachung des Eigenheims mit großer Abdeckung und gleichzeitiger Zoom-Fähigkeit für detaillierte Ansichten.

Über Xiaomis App können Nutzer beide Objektive gleichzeitig beobachten und unabhängig voneinander in den Ruhemodus versetzen. Tatsächlich praktisch klingt die Verschmelzung der beiden: Durch langes Drücken auf einen Bereich im Weitwinkel-Bild schwenkt und zoomt das PTZ-Objektiv automatisch für eine nähere Ansicht.

Xiaomi-C500-Smart-Camera-Dual-Camera-Edition
Bild: Xiaomi

Das PTZ-Objektiv punktet mit seiner Beweglichkeit: 360 Grad horizontale Rotation und 93 Grad vertikale Neigung sollen für minimale tote Winkel sorgen. Dank hochempfindlichem Bildsensor und integrierten Infrarot-Illuminatoren soll die C500 außerdem bei schwierigen Lichtverhältnissen gute Ergebnisse liefern.

Eine Besonderheit der Kamera sind ihre KI-Fähigkeiten, die angesichts der Fortschritte in den letzten zwei Jahren kaum überraschen sollten. KI spielt in Sachen Überwachung sowieso schon eine große Rolle, da ist es kein Wunder, dass sie auch im privaten Bereich Einzug hält.

Die duale KI-Erkennung kann zwischen Menschen, Haustieren und sogar weinenden Babys unterscheiden. Eine „virtuelle Zaun“-Funktion alarmiert bei Bewegungen über festgelegte Grenzen hinweg.

Für Datensicherheit sorge ein integrierter Sicherheitschip, der unbefugten Zugriff verhindere, verbesserte Signalstärke und Reichweite verspricht Wi-Fi 6.

Ab dem 10. Juni wird die Xiaomi Smart Camera C500 Dual-Camera Edition auf Xiaomi Mall und Youpin im Crowdfunding zu einem Preis von 319 Yuan (ca. 41 Euro) erhältlich sein. Der spätere Verkaufspreis soll bei 349 Yuan (ca. 45 Euro) liegen.

Die Xiaomi Smart Camera C500 Pro ist in Deutschland zu einer UVP von rund 70 Euro erhältlich. Damit ist aber nicht gesichert, ob es auch die C500 mit Doppelkamera in unsere Breitengrade schafft. Die im März vorgestellte Variante der Outdoorkamera CW500 hatte ebenfalls zwei Kameras, ist bis jetzt meiner Recherche nach aber dem chinesischen Markt vorbehalten. Nichtsdestotrotz könnte sich für den ein oder anderen der Import lohnen.

via

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!