2015-06-22 16_22_04

Sony beweist wiedermal die Offenheit zur Community und veröffentlichte jetzt das erst wenige Wochen alte Android M als Dev Preview für diverse Sony-Smartphones. Verfügbar sind die Binaries bereits für die komplette Z-Serie der letzten Jahre, darunter natürlich auch die aktuellen Geräte der Z3-Generation*. Entwickler können sich damit jetzt schon vertun, in den kommenden Tagen werden sicherlich zahlreiche Custom-ROMs auf Basis von Android M veröffentlicht. Eine richtig gute Nachricht, für die Early Adopter und Modder unter euch. Auf meinem Nexus 6 läuft die Dev Preview bereits richtig gut, das wird bei den Sony-Geräten kaum anders sein.

Wer sich sein ROM selbst basteln will, findet alle weiteren Infos bei den Jungs von Sony. Custom-ROMs werden sicherlich in den kommenden Stunden bei den XDA Devs und in anderen Foren landen.

Videos

[youtube https://www.youtube.com/watch?v=cg9gaGKrJyk] [youtube https://www.youtube.com/watch?v=7lNTAsCZoyg]

(via Sony, 9to5Google)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.