Schon seit vielen Jahren ist diese Plattform einfach nicht mehr wegzudenken, YouTube hat Videos im Internet revolutioniert. Es begann vor 15 Jahren.

Schon wieder hat man bei Google einen Geburtstag zu feiern, die YouTube-Plattform ist jetzt 15 Jahre alt. Was für eine Zeit, wo ist sie nur hin? Anlässlich der kleinen Feier gibt es von YouTube eine Liste mit den ältesten Videos, die bis heute noch online sind. Zwei dieser Videos stammen vom ersten Tag. Das allererste Video ist wohl das bekannteste. Einer der YouTube-Gründer steht im Zoo vor den Elefanten. 18 Sekunden, die die Welt bedeuten. Wusste man nur eben erst ein paar Jahre später.

YouTube: Erste Videos nur von sehr kurzer Dauer

Und eigentlich ist auch nur das erste Video etwas populärer geworden, wobei die in 15 Jahren entstandenen 90 Millionen Views heute kaum noch bedeutsam sind. Manche Musikvideos erreichen ähnliche Zahlen in wenigen Tagen oder Wochen.

1. Me at the zoo 23. April 2005 (90.19 Mio. Views)
2. My Snowboarding Skillz, 23. April 2005 (952.000 Views)
3. Tribute 24. April 2005 (470.000 Views)
4. Premature Baldness 28. April 2005 (186.000 Views)
5. carrie rides a truck 30. April 2005 (167.000 Views)

Lustigerweise hat bei YouTube alles mit sehr kurzen Videos angefangen. Heute sind kurze Videos wieder voll im Trend, nur eher bei Instagram, Tiktok und Snapachat. Obwohl sich der Konsum dahingehend verändert hat, ist YouTube die erste Anlaufstelle unter den Videoplattformen.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.