Folge uns

Android

YouTube auf Android: Trick ermöglicht Hintergrundwiedergabe

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

youtube logo 2015

Ein einfacher Trick wurde gefunden, mit welchem sich YouTube-Videos auf Android im Hintergrund abspielen lassen sollen. Es scheint so einfach zu sein, man muss YouTube einfach in Chrome benutzen und nicht die Android-App der Videoplattformn, dann soll man laut einer kurzen Anleitung Videos im Hintergrund laufen lassen können. Musik für lau, und auf YouTube findet man bekanntlich absolut jede Musik. Aber leider funktioniert der Trick nicht mit jedem Gerät.

In einer kurzen Anleitung heißt es, man müsse das gewünschte Video nur starten und wieder pausieren, danach kann man auch in eine andere App springen, denn über die Benachrichtigungsleiste bleibt weiterhin eine Abspieltaste für die YouTube-Webseite bestehen. Darüber lässt sich nun das Video wieder starten, obwohl es im Hintergrund ist.

2016-03-18 14_37_56

Zwar funktioniert dieser Trick für viele Nutzer, bei mir aber weder auf dem Nexus 5X mit Android N noch auf dem Honor 5X mit Lollipop. Einfach mal selbst ausprobieren, im folgenden Video gibts eine Anleitung:

(via Androidcentral)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Pedro Bruhin

    18. März 2016 at 19:17

    Klappt bei mir, mit dem Note 3

  2. Persocom63

    18. März 2016 at 21:01

    Firefox und einige weitere Browser unterstützen es schon seit Jahren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt